Wort-zur-Zeit

Unsere Gedanken und Klänge in turbulenten Zeiten

Das richtige Wort...

"Der Unterschied zwischen dem richtigen Wort und dem beinahe richtigen ist der gleiche, wie zwischen einem Blitz und einem Glühwürmchen."
Mark Twain, amerikanischer Schriftsteller (1835-1910)
_____________

"Das passende Wort in den Moment hinein finde ich eher im persönlichen Gespräch, in dem ich einen Menschen in seiner persönlichen Situation als Ganzes wahrnehmen kann. Doch genau das ist uns ja in diesen Tagen verwehrt. Daher tasten wir uns mit diesen Beiträgen an den Blitz des gegenseitigen Verstehens heran. Das richtige Wort ist nie für alle dasselbe.
Gerne lassen wir deshalb unterschiedliche Personen zu Wort kommen. 

Pfarrerin Susanna Meyer 

Titelbild: Das MISEREOR-Hungertuch: «Mensch, wo bist du?» von Uwe Appold © MISEREOR

VORANKÜNDIGUNG:

Vielleicht haben Sie es in der Presse schon gelesen: Am Pfingstsonntag erwartet alle, die ab 11.30 Uhr in Grenchen sind ein Konzert der besonderen Art. Eric Nünlist wird auf den Glocken der Eusebiuskirche Lieder spielen. Begleitet wird er dabei von Live-Orgelmusik, die via Livestream gehört werden kann. 


Wenn Sie gerne mehr darüber erfahren wollen, klicken Sie einfach hier oder direkt auf das Bild.


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Auffahrt:
Fest unserer Selbständigkeit


Peter von Siebenthal nimmt uns an Auffahrt mit in seine Gedanken über christliche Selbständigkeit. Dabei wird die Geschichte der Jünger, die in den Himmel schauen zu einem Aufruf zum selbständigen Anwenden des Evangeliums. Nach diesen Gedanken warten auf Sie noch drei Minuten wunderschöne Musik von Eric Nünlist und Junko Otani für Flügel und Klarinette. Viel Freude beim Hören.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Sonnenstrahl am Mittwoch – Wild Cat Blues

Ein Kurztext und eine kleine und heitere Musik mit Kathrin oder Eric Nünlist mögen einen Lichtblick in die Mitte der Woche zaubern. In diesem Beitrag zu hören ist ein Text aus dem Buch "Ich bin hier bloss die Katze" von Hanna Johansen. Dazu erklingt der "Wild Cat Blues" gespielt am Flügel von Eric Nünlist und von Junko Otani an der Klarinette.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Positionswechsel - von und mit Pfarrerin Susanna Meyer


In diesem Beitrag nimmt uns Pfarrerin Susanna Meyer mit  in ihr Nachdenken über die mysteriösen Erscheinungen des Auferstandenen in der „Nachspielzeit“ nach Ostern. Musikalisch bereichern diesen Beitrag Eric Nünlist am Klavier und Lena Tautscher mit der Geige. Viel Freude beim Schauen!

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Sonnenstrahl am Mittwoch – "Da bricht was auf"

Ein Kurztext und eine kleine und heitere Musik mit Kathrin oder Eric Nünlist mögen einen Lichtblick in die Mitte der Woche zaubern. In diesem Beitrag zu hören ist der Text "Da bricht was auf" von Ulrike Gross und das Lied "Komm, lieber Mai, und mache die Bäume wieder grün" mit der bekannten Melodie von W.A.Mozart.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Blumengruss zum Muttertag

Zum Muttertag gibt es einen musikalischen Blumengruss von unserer Kirchenmusikerin Kathrin Nünlist, die dazu einen Überraschungsgast eingeladen hat. Wir wünschen allen Müttern einen wunderschönen Muttertag.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Wohär u Wohi? - Wort zur Zeit

Mit dem Lied "Wohär u Wohi?" von Fritz Widmer nimmt uns Pfarrer Peter von Siebenthal mit ins Nachdenken über recht existenzielle Fragen - wie der, nach unserer eigenen Vergänglichkeit. Dabei lädt er mit Kurt Marti dazu ein, "die heilige Vergänglichkeit" des Lebens zu würdigen. Vielleicht ergibt sich eine ganz neue Perspektive auch auf das eigene fragen nach dem "Wohin".

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Sonnenstrahl am Mittwoch – "Trau dem Kind in Dir"

Ein Kurztext und eine kleine und heitere Musik mit Kathrin oder Eric Nünlist möge einen Lichtblick in die Mitte der Woche zaubern. In diesem Beitrag zu hören ist der Text "Trau dem Kind in dir" von Anselm Grün und Nr. 11 der Flötenuhr von Joseph Haydn, vorgetragen von Eric Nünlist auf der Orgel. Viel Freude beim Hören und Schauen.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Gedanken zum Sonntag zum Thema "Stille" von Pfarrer Roger Juillerat

In diesem Beitrag von Wort-zur-Zeit spricht Pfarrer Roger Juillerat über das Thema "Stille", die in diesen Tagen in viele Bereiche des Lebens eingekehrt ist. Viel Freude beim Schauen!

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Sonnenstrahl am Mittwoch - "Hab Sonne im Herzen"

In diesem Beitrag zu hören ist der Text "Hab Sonne im Herzen" von Cäsar Flaischle, gelesen von Eric Nünlist. Begleitet wird der Text von dem  Musikstück "Cornet Voluntary" von John Travers, vorgetragen von Kathrin Nünlist an der Orgel der Zwinglikirche in Grenchen.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Pfarrhausgespräche

Nahe-Sein & Distanz 

In den "Pfarrhausgesprächen" lädt Pfarrerin Susanna Meyer zu sich heim, ins Pfarrhaus ein. Auf dem Sofa in der Pfarrhausstube entwickeln sich spannende Gespräche, mit interessanten Menschen - wie bei dieser ersten Folge, bei der Barbara Leibundgut, Gemeindepräsidentin von Bettlach, zu Gast war. Die Frage danach, wie Nahe-Sein in Zeiten von gebotener Distanz erlebbar sein kann war der Einstieg ins Gespräch. Was sich daraus entwickelt hat sehen sie hier. Begleitet wird das Gespräch von Kathrin Nünlist am Klavier und Lena Tautscher mit der Geige. Im Video weisst Pfarrerin Susanna Meyer auf zwei Dokumente mit Ideen hin, wie Sie daheim Gottesdienst feiern können. Die Dokumente finden Sie unter folgenden Links:

Andacht auf Distanz
Wo zwei oder drei...

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Sonnenstrahl am Mittwoch

Ein Kurztext und eine kleine und heitere Musik mit Kathrin oder Eric Nünlist möge einen Lichtblick in die Mitte der Woche zaubern. Das ist die Idee vom «Musikalischen Sonnenstrahl am Mittwoch» im Rahmen von Wort-zurZeit. In diesem Beitrag hören wir den Text "Sonnenkinder" von Anselm Grün und Nr. 10 der Flötenuhr von Joseph Haydn aus dem Jahr 1792, vorgetragen von Eric Nünlist auf der Orgel.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Reformiert.Sein

Pfarrer Peter von Siebenthal hat einen kleinen Fundus an Texten über Leben und Glauben, die über die Jahre aus seiner Feder entstanden sind. In diesem Video sind daraus fünf kurze Texte zum "Reformiert-Sein" zu hören. Begleitet werden die Texte von Bildern aus dem Wandgemälde im grossen Saal des Zwinglihauses in Grenchen. Viel Freude bei den spannenden Gedanken.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Ein - Horn - Kommunikation

Jugendarbeiter Patrick Stahel erzählt davon, was ein Alphorn mit Social-Distancing zu tun hat und was wir aus diesen Tagen in die Zeit nach Corona mitnehmen könnten. Ein musikalischer Alphorngruss vom Bettlachberg.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikalischer Ostergruss

Wahre musikalische Edelsteine sind über die letzten Wochen eingespielt worden. Zwei davon möchten Wir Euch mit diesem Video weitergeben. Zu hören ist das Lied "Am Morge früeh am Oschtertag", gespielt von Kathrin Nünlist an der Orgel und gesungen von Claudia Scherrer. Anschliessend erklingt eine Sonate von Gaspard Fritz. Dieses Stück musizieren Kathrin Nünlist an der Orgel und Ruwen Kronenberg an der Geige. Viel Freude beim Schauen und Hören.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Osterfeier am Ostersonntag 

Pfarrer Roger Juillerat nimmt uns am heutigen Ostersonntag mit, hinein in die Geschichte der Frauen, die das leere Grab am Ostermorgen vorfinden und sich mit ihren Fragen an den vermeintlichen Gärtner richten...

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Osterfreude. Ein Musikbeitrag

Wenn Sie wissen wollen, was Osterfreude, der Schweizer Astronaut Claude Nicollier und der alt Bundesrat Adolf Ogi miteinander zu tun haben, dann sollten Sie dieses Video schauen. Ansonsten gibt es noch eine wunderschöne Aufnahme von J.S. Bachs Sinfonia zur Kantate Nr. 29 «Wir danken dir, Gott, wir danken dir» zu hören, gespielt von Eric Nünlist an der Orgel (Hauptwerk Arlesheim). Freude herrscht!

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Osternacht "zusammen" feiern Ostersamstag, 23 Uhr

Pfarrerin Susanna Meyer lädt mit diesem Video dazu ein, die Osternacht gemeinsam zu feiern. Nicht, wie wir es gewohnt sind, alle an einem Ort, aber doch verbunden im Wissen, dass wir es gemeinsam schauen, gemeinsam beten und aneinander denken. Das Video nimmt uns mit ans traditionelle Osterfeuer an der Markuskirche in Bettlach, wo die Zettel aus der Klagemauer verbrannt werden und die Osterkerzen für die Zwinglikirche in Grenchen und die Markuskirche in Bettlach entzündet werden.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Zytglöggli-Online  - Lynn wünscht frohe Ostern

Jugendarbeiterin Katja Ritter spricht mit ihrer Handpuppe Lynn über Ostern.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Karfreitag - Kein Grund zum Feiern

Pfarrer Peter von Siebenthal macht sich Gedanken am Karfreitag. Ein Tag, der uns auch "Gottes verlegene Ohnmacht" in unserem Leben zeigt. Begleitet werden die Gedanken von unseren Kirchenmusikern und Vera Röthlisberger und Ruwen Kronenberg.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Musikbeitrag zu Max Drischner - Aus tiefer Not schrei ich zu Dir

Eric Nünlist, Orgelspieler unserer Zwinglikirche in Grenchen gibt in diesem Video spannende Hintergrundinformationen zu Max Drischner weiter, dem wir die Variationen über den Choral "Aus tiefer Not schrei ich zu Dir" verdanken, die am Schluss dann auch zu hören sind. Ein eindrückliches Werk, wunderschön interpretiert von Eric Nünlist.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Mut zur Hoffnung - Eine Besinnung zum Gründonnerstag

Pfarrerin Susanna Meyer spricht in dieser Besinnung mit Uwe Appold, dem Künstler, der das Hungertuch gestaltet hat, das in diesem Jahr in vielen Kirchen hängt. Eine Interview, das Mut zur Hoffnung macht.

Im Video lädt Pfarrerin Susanna Meyer dazu ein, daheim ein Agape-Mahl zu feiern. Die Anleitung für eine solche Feier finden Sie, wenn Sie auf diesen Link klicken.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Theo.Poesie... und von Naturgewalten

Theo.Poesie in der Passionszeit. Pfarrer Peter von Siebenthal stellt in der Reihe "Wort zur Zeit" zwei spannende tiefgründige Texte von Kurt Marti vor und redet über Glauben und Naturgewalten.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Ein gottesdienstlicher Gruss am Palmsonntag über den Umgang mit der Angst

Pfarrerin Susanna Meyer spricht mit Ihrem Gast, dem Journalisten und Autor Peter Brotschi über das Thema Angst und teilt ihre Gedanken zum Palmsonntag. Der Trompeter Daniel Woodtli bereichert das Video mit wunderschönen Klängen. In einer Zeit, in der in unseren Kirchen keine öffentlichen Gottesdienste gefeiert werden können, wollen wir einen Gottesdienst zu Ihnen nach Hause bringen.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Gymnopédie Nr. 1 von Erik Satie

Eric Nünlist spielt am Flügel der Zwinglikirche die Gymnopédie Nr.1 von Erik Satie und nimmt uns mit in die Zeit des späten 20. Jahrhunderts, in der dieses Stück entstanden ist. "Traumhaft" schöne Musik.
Viel Freude beim Hören!

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Schon bemerkt? Auf "Wort zur Zeit" gibt es eine Seite für die Kinder...

In einem ersten Video erzählt Claudia Scherrer den Kindern die Geschichte von der Passions- und Osterzeit mit vielen Bildern für die Kinder unserer Kirchgemeinde.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Solidarität und Mitmenschlichkeit

Pfarrer Peter von Siebenthal spricht im Rahmen von Wort-zur-Zeit über Solidarität und wie er sie in diesen Tagen immer mehr findet.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Hat unsere Schöpfung einen Konstruktionsfehler?

Diesem Gedanken geht Pfarrerin Susanna Meyer im ersten Video unserer Reihe "Wort zur Zeit" nach.

"Das richtige Wort...

... ist das Wort, das meine Seele jetzt berührt."
Eric Nünlist, Orgelspieler


Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Anzeigen”, um den Cookie-Richtlinien von Youtube zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Youtube Datenschutzerklärung. Du kannst der Nutzung dieser Cookies jederzeit über deine eigenen Cookie-Einstellungen widersprechen.

Anzeigen

Gott ist gegenwärtig

...in diesem Video nimmt uns Eric Nünlist am Flügel hinein in das Suchen nach der Gegenwart Gottes. Zu hören ist ein Vorspiel zu einer Improvisation zu dem bekannten Choral von Gerhard Tersteegen. 
Ein herzliches Dankeschön an Eric Nünlist, der uns diese schönen Klänge geschickt hat.

Wort zur Zeit ...

...ist eine Aktion der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde Grenchen-Bettlach.

In turbulenten Zeiten versuchen wir hier Worte und Klänge zu finden, die unserem Glauben Ausdruck verleihen und die ihren Weg finden zu den Menschen.

Link zur Homepage der Kirchgemeinde

Wir kommunizieren gern auf diesen Wegen

Die WhatsApp -Gruppe von Wort zur Zeit...

...ist eine geschlossene Gruppe in der ausschliesslich die neuen Videos von Wort zur Zeit immer aktuell geteilt werden. Wenn Sie die Videos gerne direkt auf Ihrem Handy schauen wollen, treten Sie der Gruppe mit einem Klick bei.

Facebook

Auch hier gibt es unsere Videos zu sehen und man kann sogar darauf reagieren und kommentieren. Wir freuen uns über Rückmeldungen. Zu unserer Facebookseite geht es direkt mit einem Klick.

Fragen, Anregungen, Kommentare...

...können Sie uns natürlich auch mailen. 

Youtube

Auf unserem Youtube Kanal finden Sie alle bereits gezeigten Videos an einem Ort. Etwas verpasst? Hier werden Sie schnell fündig.

Probleme beim Wiedergeben der Videos?

Das kann es immer mal geben. Besonders ältere Browser ohne Updates kommen bei neueren Internetseiten gerne an ihre Grenzen. In diesem Fall können Sie auch direkt zu unserem Youtube-Kanal springen, wo sie alle Videos an einem Ort finden.

Hier gehts zum Youtube-Kanal!